Die Norweger sind ein ungemein freundliches Volk…

Erik Peters / Norwegen 2017 / / 0 Kommentare

Auch wenn ich die Norweger als ein wenig kühler und zurückhaltender, als beispielsweise die Iren beschreiben würde, so habe ich in der kurzen Zeit doch bereits einige wundervolle Menschen getroffen. Ich wurde zum Essen eingeladen, zum Bier (in NORWEGEN!!!!) und in mehreren Städten wurden mir sogar Übernachtungsmöglichkeiten angeboten. Am meisten habe ich mich über einen Angler gefreut, der mir auf dem Campingplatz am ersten Ab…end seinen „Glücks-Köder“ schenkte, mit dem ich, so sagte er, die größten Lachse fangen würde…

Wenn ich dann auf Parkplätzen der verschiedenen Sehenswürdigkeiten anhalte, geht die Freundlichkeit weiter. Immer wieder fragen mich überfreundliche Chinesen, die gefühlt zweitgrößte Touristengruppe hinter den Deutschen, ganz aufgeregt nach einem Foto. Ob das wohl am Bart oder dem coolen Mopped liegt?